30.07.07 | 15:52

Und heute in "Das schöne Leben der Johanna B" :
EINSAMKEIT- EIN FREMDWORT!?

Die kleine Johanna B. aus K. befindet sich mitten in 6 Wochen sommerlichen Ferien oder wie soll man sagen... nun ja... 6 Wochen
Komplettisolation. Erneut wird ihr nämlich die traurige Tatsache bewusst das sie ihr Leben ohne Freunde überstehen muss. Versuchen wir das ganze mal Metaphorisch darzustellen (Grüße an den Deutsch-LK) [ich weiß auch gar nicht ob das jetzt wirklich Metaphorik ist,aber es klingt auf jeden Fall gut mal so ein paar Fremdwörter einzubauen], wo waren wir stehen geblieben? Ach ja, der metaphorische Vergleich. Man stelle sich vor.. Johanna B. befindet sich am Nordpol. Ihr ist kalt. Eisig kalt. Sie ist alleine,
ganz alleine. Ihre einzigen Freunde sind ein paar Pinguine (leben die überhaupt am Nordpol?), aber die nutzen sie eigentlich nur aus uman Wodka zu kommen. Die Parallelen zur Realität sind geradezu unfassbar nah. Und wie immer kommt einem spontan ein Wort in den Sinn: Erbärmlichkeit. Denn mit dieser muss die arme Kassiererin aus K. sich rumschlagen. Ihr Leben besteht aus dem harmonischen Geräusch von "düt.düt.düt.düt" der Kasse und den freundlichen Kunden die von ihr eine
"Spirituosen bitte" Durchsage fordern. Auch der leere Kühlschrank trägt zu ihrer Verzweiflung bei. Der einzige Hoffnungsschimmer waren die kuscheligen Abende am wärmendem Lagerfeuer im beschaulichen Ambiente des Bundesarchives wo man sich mit Tee und Keksen zusammenfand um interessante Diskussionen über Politik und Kultur zu führen.

Bleiben also folgende Fragen ungeklärt:
-Wird Johanna B. früher oder später verhungern?
-Hat sie ihr Talent von ihrer Erzeugerin oder diese von ihr?
-Ist es möglich das Wodka der einzige Lebensinhalt ist?
-Kann man an Einsamkeit sterben?

Und wieso schreibt sie eigentlich so einen
Mist?
Man wird es nie erfahren..

Ihr Jonathan Frakes!
Bis nächste Woche in X-FAKTOR, das Unfassbare!

15.11.07 18:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen